• cz
  • en
  • pl
  • de

Offizielle Seiten der Pension Mikulov


Pension Mikulov


Außerordentlich luxuriöse und attraktive Appartements mit Innenschwimmbecken und Sauna im Appartementhaus im Zentrum der Stadt Mikulov.



Kulturdenkmäler in der Umgebung der Pension


Südmähren präsentiert seinen Besuchern eine verschiedenartige Skala von Kultur-, Natur- und auch technischen Denkmälern, auf ihre Kosten kommen gleichfalls Verehrer moderner Architektur und Liebhaber jüdischer Denkmäler. Vier hiesige Lokalitäten sind in den Verzeichnissen des UNESCO-Weltkultur- und Naturerbes eingetragen; das Angebot wird von anziehendem Folklore- und Weintourismus vervollständigt.
Das Gebiet mit einer Reihe anmutiger Schlösser, eindrucksvoller Parkbauten, Kolonnaden, Statuen und Waldtempeln stellt wahrscheinlich die umfangreichste komponierte Landschaft der Welt dar.
Das Gelände Lednice-Valtice als umfangsreichste komponierte Landschaft in Europa wurde mit Recht ins Verzeichnis des UNESCO-Weltkulturerbes eingetragen.
Das markante Schattenbild des Schlosses in Mikulov begrüßt von weitem alle Besucher, die über den gleichnamigen Grenzübergang aus Österreich in die Tschechische Republik kommen. Die Stadt verbirgt unter anderem die Überreste eines jüdischen Ghettos und einen der größten jüdischen Friedhöfe in Mitteleuropa.
Auf dem Stadtplatz hebt sich von den anderen Häusern das mit Sgraffito verzierte Renaissancehaus U rytířů (Zu den Rittern) ab. Der Platz wird von der monumentalen barocken Dreifaltigkeitssäule belebt. Eine Dominante, die den Platz an der Ostseite schließt, stellt die Gruft der Herren von Dietrichstein dar, die nach einer Gesamtrenovierung seit dem Jahre 2001 für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Natur in der Umgebung der Pension


Der Südteil des Landstrichs ist überwiegend ein ebenes Gelände, typisch dafür ist die Symbiose von Feldern, Wiesen und Weinbergen mit dem Lauf des Flusses Dyje (Thaya), der hier an seinem unteren Lauf von alters her Auenwälder gebildet hat. Vom Fluss zweigt eine Reihe von Bewässerungskanälen ab, hier ist eine Menge von Teichen angelegt worden. Die Wasserflächen wurden zu Brutplätzen von Wasservögeln oder nur zum zeitweiligen Rastplatz bei ihren Zügen. Über dem ebenen Gelände erheben sich als Symbol Südmährens die Berge Pavlovské vrchy, in denen Wärme liebende Fauna und Flora auftreten. Ein einzigartiges Bespiel der harmonischen Verbindung von Naturschönheit und menschlichen Eingriffen ist das Gelände Lednice-Valtice.

Links - Gemeinden:


http://www.znojmo.cz/
http://www.breclav.info/
http://www.radnice-valtice.cz/cz/
http://www.valtice.cz/
http://www.lednice.cz/
http://www.mikulov.cz/

Links - Kulturdenkmäler:


Mikroregion LVA, http://www.lva.cz/
Schloss Valtice, http://www.npu.cz/zprist/zobrazeni_pamatky/?pamatka=160
Schloss Lednice, http://www.npu.cz/zprist/zobrazeni_pamatky/?pamatka=82
Gelände Lednice-Valtice, http://www.lednice.org/

Betätigung außerhalb der Pension


- Besteigung des Berges Svatý kopeček (Heiligenberg, Kreuzweg)
- Besichtigung des Schlosses Mikulov und des Schlossgartens
- Besichtigung der Gruft der Herren von Dietrichstein, der jüdischen Synagoge
- Turold – Spaziergang zwischen den Blockmassiven mit Höhlenbesichtigung
- Aussicht vom Turm „Kozí hrádek”
- Stadtfreibad
- Thermalbad Österreich – LAA / 30 km
- Berge Pálavské vrchy (Dívčí, Sirotčí hrad - Maidenburg und Waisenstein)
- das Gelände Lednice-Valtice (Schloss, Minarett, Burg Janův Hrad)
- Wander- und Fahrradwege
- Saisonveranstaltungen (Weinlese, Schlachtfeste)


Unterkunftsbuchung

Unterkunft können Sie bequem von zu Hause aus mit Hilfe unseres Buchungsformulars buchen.

... Formular zeigen

Virtueller Rundgang

... zeigen

Startseite | Mikulov | Photogalerie | Preislisten | Umgebung | Kontakte

Copyright © 2008, Pension Mikulov.